Massagen Devana-Massagen Devana-Seminare
 
 
 
 
Sabine Fabian  
Tel: 06127 700 4316
Mobil: 01520 988 30 12
65207 Wiesbaden

 

 

 

 

Für den Mann

Tantra-Massage

PhalanopsisDie Tantra-Massage ist ein Ritual, das seinen Ursprung in uralter indischer Philosophie hat. Durch achtsame und liebevolle Berührungen des ganzen Körpers wird der Zugang zu neuer Sinnlichkeit und kraftvoller Lebensenergie frei. Alte Verletzungen der Seele können in die Heilung verabschiedet werden; das Herz darf sich öffnen für mehr Intimität, Offenheit und Nähe zu sich selbst und dem Partner bzw. der Partnerin.  
Im Vorgespräch werden persönliche Wünsche besprochen und festgelegt, was zugelassen werden möchte.
Das Ziel der Massage ist es, in geschützter Atmosphäre bei sich selbst anzukommen und tiefen Genuss ohne Gegenleistung zu empfangen. Der Massierende ist der Gebende, der Massierte der Nehmende und Passive. Es geht darum, sexuelle Energien frei werden zu lassen und diese als kraftvolle Quelle von Lebenslust im gesamten Körper konzentriert zu spüren.  
Ein sexueller Höhepunkt darf, muss aber nicht geschehen. Lustvolle Entspannung steht genauso im Vordergrund wie eine neue Form der Körperwahrnehmung zu entdecken. Die Tantra-Massage ist ein Ritual der Verehrung und der Hingabe.

Tantrische Männer-Massage / Lingam-Massage

 (Lingam – Wort aus dem indischen Sanskrit für den männlichen Genitalbereich)

ShivaDie tantrische Lingam-Massage ist eine Möglichkeit für Männer, Sexualität anders als gewohnt zu erleben. Es geht nicht um erotischen Austausch oder gezielte Stimulation, sondern darum, sinnliche Entspannung ohne Leistungsdruck zu erleben. Bei der Lingam-Massage wird nichts erwartet; es geht für den passiv bleibenden Massierten darum, empfangend zu genießen.  
So wird die Voraussetzung geschaffen, die herkömmliche Vorstellung von Erotik bzw. Männlichkeit neu zu entdecken und sich respektvoll angenommen zu fühlen.  
Nach einer tantrischen Ganzkörpermassage folgt auf Wunsch die Lingam-Massage oder auch die Prostata-Massage. Im Focus steht nicht der sexuelle Höhepunkt. Er darf, muss aber nicht geschehen.  
Ein Mann, der seinen Körper und seine Bedürfnisse kennt, ist in der Lage, innerhalb der Partnerschaft tiefere Empfindungen zuzulassen. Auch Männer mit Erektionsstörungen oder anderen sexuellen Problemen kann die Behandlung helfen, einen neuen Weg in die Sexualität zu finden.  
Gerne stehe ich für ein vertrauensvolles Vorgespräch zur Verfügung.
Du kannst diese Massage auch von einem Mann genießen.

Prostata-Massage

Wer das erste Mal von der analen Prostata-Massage hört, wird im Regelfall keine positiven Assoziationen haben. Dabei verschafft gerade die Massage der Prostata vielen Männern ein gesteigertes Lustempfinden. Die sexuelle Stimulation des Analbereichs wird von heterosexuell veranlagten Männer oft nur Homosexuellen zugeordnet, vor deren Praktiken sich die meisten Männer ekeln oder fürchten. Dabei wird das Massieren der Prostata seit Jahrhunderten in allen Kulturen auf die unterschiedlichsten Arten praktiziert.  
Die Prostata gilt als männlicher G-Punkt.
Bei intensiver Stimulation der Prostata kann ein Orgasmus ausgelöst werden, ohne dass der Lingam selbst stimuliert wird.  
Die Massage wird durch eine einfühlsame und vorsichtige Analmassage vorbereitet. Dabei geht es um Vertrauen und Hingabe: Je entspannter du die Massage empfängst, desto tiefer kann die Berührung gehen.
Für die meisten Männer ist die Prostata-Massage ein besonders genussvolles Erlebnis.  
Die Prostata-Massage kannst du als kostenlosen Bestandteil einer Massage ab zwei Stunden buchen.

Erektionsstörung - Erektile Dysfunktion

Die Lingam-Massage kann psychisch bedingte Erektionsprobleme positiv beeinflussen.
Der Lingam spielt für den Mann nicht nur beim Sex eine wichtige Rolle. Er ist das Zentrum seiner ganzen seelischen und körperlichen Kraft. Bemerkt ein Mann Erektionsprobleme, so kann diese Entdeckung nicht nur sein Sexualleben behindern, sondern auch sein ganzes Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Um der Ursache dafür auf den Grund zu gehen, ist vorab eine Klärung aller medizinischen Fragen notwendig.

ShivalingamEs kommen immer wieder Männer mit Erektionsstörungen zu mir. In den meisten Fällen kann eine Tantra-Massage mit einer langen Lingam-Massage eine Entspannung der eigenen Situation darstellen. Oft ist über eine lange Zeit ein innerer Druck entstanden, der sich mit dem nicht Steif-Werden des Lingams immer weiter erhöht.
Durch meine langjährige Erfahrung bei Massagen und Coachgesprächen weiß ich, wie schwer es ist, diesen Erfolgsdruck wieder loszuwerden. Bei dieser besonderen Massage hast du viel Zeit, einfach in dich hineinzuspüren. Hier steht nicht der Erfolg einer Erektion oder eines Orgasmus im Vordergrund. Nimm deinen Lingam so, wie er ist! Er ist ein wichtiger Teil von dir. Dein Lingam ist einzigartig. Sei stolz auf ihn!
Die Lingam-Massage speziell gegen Erektionsstörung ist ein Angebot im Rahmen einer Tantra-Massage. Auf Anfrage ist es auch möglich, von einem Mann massiert zu werden.

Die Vierhand-Massage

Ein tantrisches Massage-Ritual der besonderen Art! Von vier Händen gleichzeitig verwöhnt zu werden, heißt, Lebendigkeit und Lust erwachen zu lassen. Durch die synchron ausgeführten Berührungen wird die ganzheitliche Wahrnehmung des Körpers sensibilisiert. Die Gedanken dürfen eine Ruhepause einlegen - Genuss und Loslassen stehen im Vordergrund.  
Die Massage kann auf Wunsch von zwei Frauen oder Frau und Mann ausgeführt werden.  
In einem vertrauensvollen Vorgespräch werden Bedürfnisse und Wünsche besprochen.

Aktuelles

Für alle Seminare, die ihr bei uns erhalten könnt, haben wir eine eigene Homepage.
Bitte schaut unter:  www.devana-seminare.de. Im Kopf auf jeder Seite könnt ihr durch Klick auf den jeweiligen Teil der Überschrift zwischen Massagen & Seminare wechseln.

Tao-Massage

Ich freue mich, Euch jetzt auch die Tao-Massage anbieten zu können. Die Tao-Massage bietet einen wundervollen Raum an, um die eigene innere Stille zu finden. Diese Massage spricht das innere Feuer an, das jedem Menschen innewohnt und lässt kraftvolle Energien fließen. Genießen Sie die wohltuende Tiefenwirkung dieser energetischen Behandlung, bei der die sexuelle Energie frei fließen kann. Die Tao-Massage dauert ca. 70 min